27. April 2020

Speisekarte 2020

Wer sich schon Mal Appetit holen möchte, kann hier einen Blick in unsere aktuelle Speisekarte werfen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass es am Ende der Hüttensaison nicht mehr alle Speisen aus der Karte gibt.

Download „Große Karte“

Download „Kleine Karte“

Morgens:
7.00 – 10.00 Uhr (Frühstück)

Mittags:
10.00 – 12.00 Uhr (Kleine Karte)
12.00 – 15.00 Uhr (Große Karte)
15.00 – 18.00 Uhr (Kleine Karte)

Abends:

Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Sonntag:
18.00 – 20.30 Uhr (Große Karte)

Freitag:
18.00 – 22.00 Uhr (Große Karte)

Samstag:
17.30 – 22.00 Uhr (Große Karte)

27. April 2020

Hütte ist nach wie vor nur zu Fuss erreichbar – Seilbahn ist nur für Materialtransporte geeignet

Damit keine Irrtümer entstehen:

Mit der Materialseilbahn dürfen keine Rucksacktransporte durchgeführt werden!

Es ist keine Seilbahn zur Beförderung von Wanderern!

Ab 2016 wurden unsere Materialtransporte vom Helikopter auf unsere neue Materialseilbahn umgestellt. Die Materialseilbahn hat eine Sonderzulassung. Neben Gütern zur Hüttenbewirtschaftung dürfen nur Personal oder Handwerker zur Arbeitsstelle oder im Notfall Verletzte zum Auto der Bergwacht ins Tal transportiert werden.

 

 

27. April 2020

Gipfelstürmer Bier

Wir brauen unser Bier in unserer Brauerei „Gipfelstürmer“ in 1.804 Metern selbst!
Seit 2012 brauen wir in der höchstgelegensten Minibrauerei Europas unseren dunklen Weizen selbst!
In der Saison 2017 ist unsere neue Brauanlage in Betrieb genommen worden und wir brauen auch einen hellen Weizen selbst.
Seit 2018 brauen wir nun auch einen alkoholfreien Weizen und ein naturtrübes Bier.

Überraschen Sie jemanden mit einem besonderen Geschenk:
Die Flasche „Gipfelstürmer“ kann nur auf der Hütte käuflich erworben werden.
1 Flasche (0,5 l) kostet € 4,50

17. März 2020

Gutscheine

Für Geburtstage, Jubiläen, Hochzeiten oder Weihnachten und Ostern können Sie bei uns einen Wertgutschein
(es erscheint im Gutschein ein Betrag z. Bsp. € 100,00) bestellen.

Wir senden Ihnen den Gutschein per Post mit einem Prospekt zu und Sie können ihn innerhalb von 14 Tagen bequem per Überweisung bezahlen.
Und schon haben Sie eine gelungene Überraschung verschenkt!

Der Gutschein ist ab dem Ausstellungsjahr 4 Jahre gültig und darf nur im Original eingelöst werden.
Gutscheine, welche älter als die 4 Jahre sind werden nicht mehr angenommen, sie sind leider verfallen. (siehe BGB zum Thema Gutscheine)